Aktuelle Termine

Die KG Ritzerfelder Jonge wünscht allen Mitgliedern, Senatoren und Freunden alles Gute für das neue Jahr, vor allem Glück und Gesundheit!

Die ersten Veranstaltungen sind gelaufen. Unsere Galasitzung „Singendes, lachendes Ritzerfeld“ war ein voller Erfolg mit guter Stimmung. Bei unserer Kinderkarnevalsparty war auch der letzte Tisch besetzt und es herrschte ein buntes Treiben auf und vor der Bühne mit Spielen, Tanz und Spaß.

Die KG Ritzerfelder Jonge 1957 e.V. bedankt sich bei den Gastvereinen für ihren Besuch und ihr tolles Programm und freut sich auf weitere gemeinsame Veranstaltungen mit so guter Stimmung!

Wir freuen uns, Euch auch bei unseren kommenden Terminen begrüßen zu dürfen:

 

Ladies Night am Freitag, 20. Januar 2017

Karnevalistisches Freundschaftstreffen am Samstag, 21. Januar 2017

 

Plakat Ladies Night 2017

 

Kinderkarnevalsparty 15.01.2017

Ein voller Saal ist schon mal die beste Voraussetzung für eine gute Veranstaltung. Dazu ein motiviertes Kinderprinzenpaar, tolle Gäste und die Kinderkarnevalsparty kann los gehen!

Zum Auftakt in Ritzerfeld marschierten die Tollitäten Kinderprinz Luka I. und Kinderprinzessin Alexandra I. mit der gesamten Jugendabteilung in den Saal ein, angeführt von Jugendpräsidentin Kim, die die zahlreichen kleinen und großen Gäste begrüßte und durch den Nachmittag leitete.

Für Prinz Luka I. und Prinzessin Alexandra I. war es nun endlich soweit: bei „ihrer“ Kinderkarnevalsparty präsentierten sie ihr Motto und feierten mit ihrem Lied Premiere.

Zum Programm trug natürlich die Ritzerfelder Kinder- und die Jugendgarde bei, genauso wie die Solomariechen Gina, Vivi und Saskia, die sich mit ihren Tänzen jeweils einen riesigen Beifall der Zuschauer verdienten. Zwischen den Programmpunkten ging es auf der Bühne rund. Es wurde gespielt, getanzt und gelacht, es wurden Preise gewonnen, Orden verliehen und natürlich wurde auch wieder das beste Kostüm prämiert. Überzeugt hatten in diesem Jahr die kleine Erdbeere Emilie (3. Platz), Matrose Paul (2. Platz) und als Siegerin die kleine Schmetterlings-Fee Sharleen, die allesamt Geschenke und den Hausorden des Kinderprinzenpaars erhielten.

Als Gastverein begrüßten die Ritzerfelder den 1. Würselener Karnevalsverein 1928, der, angeführt von Kinderpräsident Niclas Mainz, mit der Kinderprinzessin Michelle I. und dem gesamten Hofstaat in den Saal einzog. Michelle I. machte mit ihren Songs rund um das Thema „Daanze“ Stimmung. Ihre kleine Schwester Romina, die von Jugendleiter Andreas Vossen nicht unberechtigt als „kleiner, blonder Wirbelwind“ angekündigt wurde, begeisterte die Zuschauer.

Auch der Ausschuss Herzogenrather Karneval ließ es sich nicht nehmen, unter der Leitung des Vorsitzenden Stephan Rauber gemeinsam mit seinen angehörigen Vereinen, der Stadtgarde Herzogenrath 1993 e.V., angeführt durch den Vorsitzenden Sven Schlebusch und den Kommandanten René Karels, und der 1. Großen Karnevalsgesellschaft „De Bockrijjer“ Herzogenrath von 1928 e.V., angeführt durch den stellvertretenden Kommandanten Lars Kruse, das Programm zu bereichern. Und es wäre keine Kinderkarnevalspary, wenn nicht auch hier die Kleinen im Vordergrund stehen würden. Die Bambinis, die Kindergarde und die Jugendgarde der Bockrijjer holten sich ebenso wie die Kindergarde und die Solomarie der Stadtgarde ihren berechtigten Applaus ab. Aber auch Stephan Rauber selber, der bis hierhin durch das kleine Programm des AHK geführt hatte, kam der Aufforderung aus den eigenen Reihen gerne nach und ließ sich auf eine gemeinsame Tanzeinlage ein. Zum beliebten Song „Chu chu uà“ tanzte er mit Unterstützung der gesamten Abordnungen, aller anwesenden Kinder und den Ritzerfelder Tollitäten Prinz Luka I. und Prinzessin Alexandra I. in erster Reihe.

Die KG Ritzerfelder Jonge 1957 e.V. bedankt sich für den Besuch und das tolle Programm und freut sich auf weitere gemeinsame Veranstaltungen mit so guter Stimmung!

Bildergalerie der Kinderkarnevalsparty am 15.01.2017