Verjüngungskur für den Vorstand der KG Ritzerfelder Jonge 1957 e.V.

Foto: Wolfgang Sevenich

„Hinter uns liegt eine tolle Session“, waren sich Mitglieder und Senatoren einig. Die eigenen Veranstaltungen waren gut besucht und auch die zahlreichen Auftritte sind gut gelaufen. Insgesamt wurde das Jubiläum „60 Jahre Kinderkarneval“ mit Jugendprinz Florian I. (Frings) in würdigem Rahmen gefeiert. An diesen Erfolg will man anknüpfen.

Im Rahmen der planmäßigen Neuwahlen stellte sich die KG dann für die Zukunft auf. Der gesamte Vorstand stellt sich dabei in die zweite Reihe und setzt bei den zentralen Positionen auf Vertreter aus jüngeren Reihen, die alle schon jetzt auf langjährige Erfahrung zurückblicken. „Wir haben praktisch einen Rentenantrag gestellt“, sagt Vorsitzender Harald Offermanns augenzwinkernd. „Wir wollen an den Erfolg der KG anknüpfen und die Vorstandsaufgaben in jüngere Hände geben. Wir nehmen uns bis zu den nächsten Wahlen Zeit und arbeiten solange in doppelter Besetzung.“

  • Vorsitz: Harald Offermanns, Robin Cappa;
  • Präsident: Herbert Offermanns, stellv. Präsident: Thorsten Baurmann;
  • Geschäftsführung: Anna-Sabine Carl, Anna Lena Albert;
  • Schatzmeisterinnen: Bettina Zekorn, Ann-Kathrin Riege;
  • Orga-Leitung: Daniel van Veen, Guido Carl;
  • Jugendleitung: Sandra Hackenbroich, Robin Cappa,

Auch darüber hinaus freut sich der Vorstand über weitere Unterstützung durch Beisitzer, die innerhalb ihrer Aufgabenbereiche die Zukunft der KG mitgestalten werden.

  • Jugendarbeit: Silke Baurmann;
  • Öffentlichkeitsarbeit: Miriam Ameri;
  • Zeugwartin: Maya Pietschmann;
  • Zeremonienmeister: Paul Kempen, „Till“ Ralf Tolnai;
  • Fahne: Florian Frings
  • Mundschenk/Koch: Michael van Veen
  • Theke: Peter Kempchen
  • Keller: Sascha Dusemund
  • Programm: Guido Carl
  • Kassenprüfer: Werner Spiertz, René Toussaint, Siegfried Kuiff

Los geht es mit der Auftaktsitzung am 16. November ab 18 Uhr, natürlich im blau-weißen Ritzerfelder Wohnzimmer, Aula der Käthe-Kollwitz-Schule, Saarstraße, Herzogenrath.

Alle Infos rund um die KG und die Termine der Session 2019/2020 hier auf der Webseite!